Moin Emsland! Karrierevielfalt bei der 14. jobmesse emsland am Wochenende

Die Zeiten, in denen man eine Ausbildung für sein gesamtes Arbeitsleben machte, sind längst vorbei. Nicht nur nach dem Schulabschluss macht man sich seine Gedanken um die berufliche Laufbahn, sondern auch immer wieder zwischendurch. Ein Job macht einen im Idealfall glücklich, zufrieden und fühlt sich nicht nach Arbeit an. Die 14. jobmesse emsland hilft dabei, dass Berufseinsteiger und –erfahrene, Studierende, Professionals und attraktive Arbeitgeber der Region zusammenfinden. Und auch wer aktuell nicht konkret auf Jobsuche ist, kann von den einzelnen Programmpunkten des Karriere-Events profitieren. Am kommenden Wochenende (30./31. Oktober 2021) findet sie in der EmslandArena in Lingen statt.

Der regionale Arbeitsmarkt in einer Location

Die etablierte Veranstaltung bringt die Unternehmen des Emslands, die sowohl lokal als auch überregional bis weltweit agieren, jährlich an einem Wochenende zusammen, um ihnen neue Teamplayer für ihre Reihen zu bescheren.
Ein Besuch lohnt sich für alle, die entweder den Berufseinstieg suchen, sich umorientieren, weiterbilden oder gar einen Quereinstieg wagen möchten. Ob IT, öffentlicher Dienst, Industrie, Handel oder Dienstleister – die Branchen- und damit Jobvielfalt der Messe bietet interessante Angebote für alle Generationen und Qualifikationen.
Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem Model, die Stadt Lingen, die Rosen Gruppe, Krone, Aldi, die Ems-Achse sowie Getränke Essmann.
„Der persönliche Austausch auf der Messe bringt potenziellen Bewerbern Vorteile gegenüber der Konkurrenz, denn viele Jobs werden nicht öffentlich, sondern „unter der Hand“ vergeben. Es braucht ein Kontakt-Netzwerk, das man über das Event aufbauen kann – schließlich zählen Karrieremessen wie die jobmesse emsland zum begehrten, verdeckten Stellenmarkt,“ erklärt Martin Kylåg, Projektleiter der jobmesse emsland.
Das umfangreiche Programm von Vorträgen, Beauty Workshops bis hin zu Bewerbungs-Checks hilft zudem, Unsicherheiten im Bewerbungsprozess zu nehmen und klärt über aktuelle Arbeitsmarkttrends auf.

Die 14. jobmesse emsland findet am Samstag, den 30.10., von 10.00-16.00 Uhr und am Sonntag, den 31.10., von 11.00-17.00 Uhr statt. Veranstaltungsort ist die EmslandArena, Lindenstraße 24a, 49808 Lingen (Ems). Vor Ort gilt die 3G-Regel. Eine Vorab-Registrierung ist nicht notwendig. Der Eintritt ist für alle Besucher kostenfrei.

Doppelmesse am Wochenende: Karriere in Dortmund und im Emsland

2 Messen, 1 Wochenende: 14. jobmesse dortmund und 15. jobmesse emsland. Am Wochenende 21./22. Mai 2022 gibts die jobmesse… weiterlesen

Gastbeitrag: Wie Gehaltserhöhungen im Vertrieb gelingen

Wohl nichts ist in einem Unternehmen so leicht zu messen, wie die Leistungen Einzelner eines Vertriebsteams. In ihrem Buch „Bock… weiterlesen

Über 110 Aussteller auf der 15. jobmesse münster

Am 7./8. Mai ist die jobmesse deutschland tour bereits zum 15. Mal zu Gast in Münster. An diesem Messewochenende versammeln sich… weiterlesen

1. jobmesse austria (Wien)

Karriere zum Anfassen – das gab es in Wien so noch nie: Am 24./25. September 2022 geht in der MARX HALLE die erste jobmesse… weiterlesen

14. jobmesse bremen: Der Rückblick

Wenn 100 Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen an einem Wochenende zusammen kommen, bedeutet das für Bewerber*innen… weiterlesen

14. jobmesse bremen: Morgens gerne aufstehen. Wir machen’s möglich.

Sie zählt zu den Messen der ersten Stunde der jobmesse deutschland tour. Die Hansestadt Bremen ist schon viele Jahre ein fester… weiterlesen

2. jobmesse leipzig: Wie man seine Karriere aktiv vorantreibt

Die Nikolaikirche, das Völkerschlachtdenkmal, die Oper, der Stadthafen, das Kunstkraftwerk – Leipzig hat so einiges zu bieten. Die… weiterlesen