Wichtiger Hinweis: Die Inhalte dieser Seite werden vom Aussteller selbst gepflegt. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt der Veranstalter keine Gewähr.
Hinweis schließen

Bernd-Blindow-Schulen Schwentinental

Du denkst darüber nach, eine PTA Ausbildung in Schwentinental / Kiel zu absolvieren?

Dann bist du am Schulstandort der Bernd Blindow Gruppe, der sich in der nördlichsten Großstadt Deutschlands befindet und auf die Ausbildung von Pharmazeutisch-technischen Assistenten und Assistentinnen (PTA) spezialisiert hat, genau richtig! Die Ausbildung dauert 2,5 Jahre, beginnt jährlich im September, Voraussetzung ist mindestens der Realschulabschluss.

Das 1990 eröffnete Schulgebäude befindet sich in der Nähe des Wildparks Schwentinental. Auf insgesamt drei Etagen sorgen moderne Schul- und Fachräume für eine optimale Lernumgebung. Neben dem theoretischen Unterricht finden auch regelmäßig praktische Übungen im schuleigenen Labor statt. Während in staatlichen Einrichtungen große Anonymität herrscht, profitieren die Auszubildenden in Schwentinental / Kiel von einer familiären Atmosphäre. Kleine Klassen ermöglichen eine individuelle Betreuung sowie einen engen Kontakt zu den Dozenten und der Ausbildungsleitung. Das motivierte und gut ausgebildete Lehr-Team verfügt über viel Praxiserfahrung und schafft dadurch im Unterricht einen realen Bezug zwischen theoretischen Ausbildungsinhalten und Berufsalltag.

Kontakt

Lise-Meitner-Straße 23
24223 Schwentinental
Deutschland

Weitere Standorte

Aalen, Berlin, Bückeburg, Hamburg, Heilbronn, Mannheim, Baden-Baden, Bonn, Friedrichshafen, Hannover (Ross-Schule), Leipzig, München, Ulm

Branche(n)

Naturwissenschaften, Gesundheit

fortbildungen.svg

Fortbildungen

verkehrsanbindung.svg

gute Verkehrsanbindung

internetnutzung.svg

Internetnutzung

mitarbeiterevents.svg

Mitarbeiter-Events

parkplaetze.svg

Parkplätze

  • Berufseinsteiger:innen und potenzielle Fachkräfte mit mindestens mittlerer Reife und Interesse an Gesundheitsthemen und an Naturwissenschaften, insbesondere Chemie (Herstellung von Arzneien)
  • kommunikative und freundliche Persönlichkeit
  • Spaß am Umgang mit Menschen 
  • eine sehr sorgfältige Arbeitsweise
  • anerkannte Berufsausbildung mit hervorragenden und vielfältigen Jobperspektiven (z. B. in Apotheke, pharmazeutische und/oder chemische Industrie)
  • kleine Klassengrößen
  • berufserfahrene Lehrkräfte aus Pharmazie und Naturwissenschaften (z.B. PTAs, Apotheker:innen, Chemiker:innen)
  • hoher Praxisanteil während der Ausbildung (sechsmonatiges Apothekenpraktikum am Ende des schul. Teils der Ausbildung nach zwei Jahren, vierwöchige Praktikum während der Ausbildung, praktische Übungen im Unterricht, Exkursionen)
  • gute Verkehrsanbindung zur Schule und nach Kiel mit Öffentlichen Verkehrsmitteln / zahlreiche Parkmöglichkeiten
  • akademische Weiterbildung während oder nach der PTA-Ausbildung mit dem Bachelor-Fernstudium Pharmamanagement und Pharmaproduktion (B.Sc.) in Kooperation mit der DIPLOMA Hochschule 
Beim Abspielen dieses externen Inhaltes von youtube.com erlauben Sie einmalig die automatisierte Übermittlung von Daten an diesen Anbieter. Mehr Informationen