FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH

Alexanderstr. 9, 10178 Berlin

Mitarbeiter-Anzahl: 885 Mitarbeiter (m/w/d) in Berlin

Weitere Standorte: in Berlin - Mitte, Friedrichshain, Prenzlauer Berg, Spandau, Treptow-Köpenick, Lichterfelde, Buch, Nuekölln

Branche/n: Soziales, Pädagogik, Soziales, Pädagogik
Branchen-Spezialisierung: Deutschlands größter freigemeinnütziger Träger von Kindertageseinrichtungen

Wichtiger Hinweis: Die Inhalte dieser Seite werden vom Aussteller gepflegt. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt der Veranstalter keine Gewähr.

Über uns

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH ist ein innovativer Kindergartenträger, der die Rechte von Kindern und die Entfaltung ihrer Bildungschancen in den Mittelpunkt seiner pädagogischen Arbeit stellt. Die Pädagogik in unseren Häusern ist geprägt durch Offenheit, Partizipation und Individualisierung. Als Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger mit über 190 Kindertageseinrichtungen wachsen und entwickeln wir uns ständig weiter, sodass wir - auch in Berlin - stets auf der Suche nach pädagogischen Fachkräften (m/w/d) sind, die Lust haben, mit Verantwortung und eigenem Gestaltungsspielraum die vielseitigen pädagogischen Themenbereiche in unseren Kindergärten aktiv mitzugestalten und eigene Ideen umzusetzen. Jeder FRÖBEL-Kindergarten verfügt über eigene pädagogische Themenschwerpunkte: Von Naturpädagogik (bspw. im Kindergarten Kleine Füße-Naseweis), über Bewegung und Gesundheitsförderung (u.a. im Kindergarten Highdechsen), Musikpädagogik (bspw. im Kindergarten Stepping Stones) u/o Experimentieren & Forschen (u.a. im Kindergarten Schatzinsel) bis hin zur tiergestützten Pädagogik (bspw. im Kindergarten Die kleinen Piraten) finden sich unterschiedliche viele Fort- und WeiterbildungsmöglichkeitenHauskonzepte. Darüber hinaus bietet FRÖBEL seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie individuelle Karrierechancen.

Wir suchen

  • Pädagogische Fachkräfte mit einer staatlichen Anerkennung zum Erzieher (m/w/d), Kindheitspädagogen (m/w/d) oder Pädagogen (m/w/d) mit einem gleichwertigen Abschluss.
  • Kollegen (m/w/d), die sich für die Arbeit mit Kindern begeistern und sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen können.
  • Engagierte Mitarbeiter (m/w/d) mit Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder die bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mitbringen.
  • Teamplayer (m/w/d), die sich zusammen mit uns dafür einsetzen, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt,
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte,
  • Eine tarifliche Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert und eine altersgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit bietet
  • Monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich und steuerfrei durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit),
  • Eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% (nach der Probezeit),
  • Gezielte Fortbildungsmöglichkeiten in über 300 Seminaren und Workshops jedes Jahr im FRÖBEL-Bildungswerk,
  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland,
  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.

Unsere Benefits

Betriebliche Altersvorsorge
engagiertes Team
flexible Arbeitszeiten
Fortbildungen
Freiraum für Ideen
gute Verkehrsanbindung
Karriereperspektiven
Mitarbeitergespräche
Mitarbeiterrabatte