AMCON GmbH

Osterstraße 15, 49661 Cloppenburg

Mitarbeiter-Anzahl: 85

Branche/n: IT, Computer
Branchen-Spezialisierung: Software

Wichtiger Hinweis: Die Inhalte dieser Seite werden vom Aussteller gepflegt. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt der Veranstalter keine Gewähr.

Über uns

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, wird vielleicht schon mal mit der Software von AMCON in Berührung gekommen sein. Ob beim Kauf eines ­Tickets am Automaten für die U-Bahn in Hamburg oder bei der Kontrolle in der WestfalenBahn – überall dort ist das UFHO-System unter anderem im Einsatz.

Zu den Hauptaufgaben zählen die Planung, Konzeption, Entwicklung und Wartung von Softwareanwendungen sowie die Entwicklung von eTicketing-Systemen für den öffentlichen Personennahverkehr. Auch die Pflege und Optimierung von ­Tarifdaten gehört zum Portfolio. Unter der Führung von Olaf Clausen und Darius Rauert ist AMCON in den letzten Jahren rasant gewachsen.

Mittlerweile arbeiten über 80 Mitarbeiter*innen bei AMCON, von denen die meisten unter 35 Jahre alt und regional verwurzelt sind. Das liegt auch daran, dass AMCON sehr viel Wert auf eine gute Ausbildung legt und jedes Jahr Auszubildende zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung und dual Studierende der Wirtschaftsinformatik ausbildet.

Wir suchen

Neben Deiner fachlichen Expertise und Deinem Knowhow in Sachen Softwareentwicklung, Projektleitung oder Vertrieb suchen wir in erster Linie Kolleginnen und Kollegen, die gut in unser Team passen. Du sollst Dich bei uns wohl fühlen und gerne zur Arbeit kommen – egal ob als Azubi, Praktikant oder Teamleiter.

Wir bieten

Ein tolles Arbeitsklima ist für uns sehr wichtig, denn nur wer sich wohlfühlt und seine berufliche Tätigkeit aus Überzeugung ausübt, kann zu dem Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Deshalb bieten wir neben Kaffeespezialitäten, Softdrinks (bei uns gibt es nur das Beste von fritz kola) und täglich frischem Obst auch flexible Arbeitszeiten. Wir setzen uns für eine angemessene Work-Life-Balance ein und haben uns vom klassischen „9 to 5“- Modell verabschiedet. Niemand muss gegen seine „innere Uhr“ arbeiten. Außerdem stehen allen Kollegen höhenverstellbare Tische und Schulungen zur richtigen Einstellung des Arbeitsplatzes zur Verfügung. Auch regelmäßige Firmen- und Mitarbeiterevents gehören bei uns dazu.

Unsere Benefits

Abbau von Überstunden
engagiertes Team
flache Hierarchien
flexible Arbeitszeiten
Fortbildungen
Freiraum für Ideen
Internetnutzung
Karriereperspektiven
Mitarbeiter-Events
Mitarbeitergespräche
Mitarbeiterrabatte
Obst und Getränke
Parkplätze